Bernhard Kainz ©Hundeschweiger
Herzlich Willkommen!

Um im Hundeschweiger Forum mehr zu erfahren und mit uns zu kommunizieren, müssen Sie sich bei uns registrieren.
Danach wird Ihnen eine Bestätigungs-Mail mit dem Aktivirungslink gesendet um die Anmeldung abzuschließen.

Wir danken für ihr Verständnis

Ihr Hundeschweiger Team


Bernhard Kainz ©Hundeschweiger

Staatlich geprüfter und zertifizierter Hundepsychologe und Problemhundetherapeut
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Bitte DRINGEND HILFE!!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Niki
Welpe
Welpe
avatar

Weiblich Steinbock Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 17.03.10
Alter : 37
Ort : Hieflau

BeitragThema: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Fr Dez 10, 2010 10:24 am

Hallo Leute!

Wende mich heute an euch, da wir dringend Hilfe brauchen!
Montynegro, Monty gerufen,
ein DOGO-ARGENTINO-STAFF-MIX, 8 mon., nicht kastriert sucht DRINGEND einen Pflegeplatz. Er ist total verschmust, kinderlieb und hat kein Problem mit Katzen. Auch anderen Hunden gegenüber ist er einfach nur verspielt. Wird er zurecht gewiesen, unterwirft er sich dem anderen Hund.

Seinen 1. Besitzer kennt man nicht, 2. war ein, zum 2.mal schwangere 16jährige, die von ihrer Mutter mit Kind und Hund auf die Straße gesetzt wurde. Sie übergab den Hund einer Nachbarin, diese wiederum einen Freund....... Mittlerweile ist er auf dem 5. Pflegeplatz. Dort kann er aber nicht bleiben. Er ist bei einer alleinerziehenden Mutter, die 10 - 12 Std. nicht zu Hause ist. Sie hat ihn aber genommen, da er sonst einfach vor dem Tierheim abgesetzt worden wäre. Man kann aber mit Sicherheit sagen, dass er weiters keine schlechten Erfahrungen gemacht hat. Zur zeit ist er in Wien 21.

Sein einziges "Manko", was wiederrum nicht an ihm liegt, die person, mit der er unterwegs ist, wird beschützt. Kommt jemand zu nahe, stellt er sich dazwischen.
Die wichtigsten Kommandos beherrscht er: Sitz, Platz, Bleib, Fuss, Nein.

TA-Besuch ist für morgen geplant. Impfpass nicht vorhanden, daher vermutlich auch nicht gechipt.

Das ist Monty:








Wir brauchen BITTE einen SPITZENPLATZ für einen SPITZENHUND.

Ich würde ihn ja sofort nehmen, aber es geht leider gar nicht. traurig

Wer Interesse hat, bitte bei Christa melden: 0699/10 42 38 04

Danke erstmal Niki
Nach oben Nach unten
Chris
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Schütze Anzahl der Beiträge : 1954
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 50
Ort : Reingers

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Fr Dez 10, 2010 1:24 pm

Hübscher Kerl, leider ist unser Lebensraum momentan schon mit vier Hunden gut gefüllt .... Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
http://www.adventure-dogs.at
mARTina
Admin
Admin
avatar

Weiblich Steinbock Anzahl der Beiträge : 6255
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 45
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Fr Dez 10, 2010 2:13 pm

hübsch
....und komische weiße wieder diese "rasse" die der mensch erschaffen hat.
oje , leider ist es so...diese hunde sind sehr lieb, nur die werden jetzt nur noch abgegeben - ein zu hause zu finden ist jetzt natürlich nicht einfach - durch unsere liebe und inteligente politik°° keule


Nach oben Nach unten
http://martina.hundeschweiger.at
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Fr Dez 10, 2010 3:02 pm

ein hübscher kerl......ich hab sowieso aufnahmesperre, mir tuts um jeden leid der so hin und her geschoben wird.
Nach oben Nach unten
Samtschnauze
Adult
Adult
avatar

Weiblich Löwe Anzahl der Beiträge : 1893
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 52
Ort : Guntramsdorf

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Fr Dez 10, 2010 3:06 pm

Ein wirklich hübscher Kerl, der in den richtigen Händen sicher ein toller Hund ist....immer wieder ein Wunder wie charakterstark diese "bösen" Hunderassen doch sind Rolling Eyes

Ich will jetzt wirklich niemanden - weder der TE, noch der PS - zu nahe treten. Aber das WTH ist kein KZ und es hat sich GsD in den letzten Jahren viel getan, damit diese Hunde ein schönes neues zu Hause finden. Viele Paten und Trainer kümmern sich und der neue Platz wird sehr gut überlegt.
Die Frage die ich damit aufwerfen möchte...ist eine PS wo er 10 - 12 Std. sich selber überlassen ist, besser, als das WTH, wo sich Pfleger, Paten und Trainer um den Hund bemühen?

Hoffe, für den Süßen, daß er bald ein endgültiges zu Hause findet, der ihn auch wirklich händeln kann (da ich selber so einen "Beschützerzwerg" mit 50 kg habe, weiß ich wie souverän da ein Halter sein muß)......was gerade in den heutigen Zeiten nicht so einfach sein wird und ned von heut auf morgen passiert. Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Fr Dez 10, 2010 3:09 pm

thankyou .....marietta, das gefühl hab ich mittlerweile auch, das sich in den tierheimen viel tut.
Nach oben Nach unten
Elke
junior
junior
avatar

Weiblich Schütze Anzahl der Beiträge : 603
Anmeldedatum : 29.08.10
Alter : 56
Ort : Heinsberg

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Fr Dez 10, 2010 8:57 pm

Hab ja nicht soviel Ahnung davon, aber ich würde mir auch das TH überlegen, weil er so sonst nur noch mehr PS bekommt und irgendwann einen traurigen Rekord im Hin- und Herschieben aufstellt. Im TH wird da doch bestimmt besser dafür gesorgt, dass er ein gutes, aber auch endgültiges Zuhause findet, oder?
Nach oben Nach unten
http://benjis-tierherzen.jimdo.com
Samtschnauze
Adult
Adult
avatar

Weiblich Löwe Anzahl der Beiträge : 1893
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 52
Ort : Guntramsdorf

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Sa Dez 11, 2010 7:53 am

@Alex
Ja das stimmt.....zwar nicht in allen, aber doch und besonders im WTH. Krems soll für Sokas ned so berauschend sein, hat aber andere Gründe zwinker

@Elke
Wie gesagt, Dein Engagement für den Süßen ehrt Dich. Aber diese vielen PS-Wechsel machen den Hund ned besser - was lernt er dort? Wer bemüht sich um die Vermittlung? Kann die PS wirklich was über den Charakter aussagen, wenn er 10 - 12 Std. alleine ist? Ist die PS überhaupt für DIESEN Hund geeignet?

Normalerweise bin ich auch ein Verfechter von engagierten Pflegestellen, die mit dem Hund arbeiten, wo man den Hund im familiären Umfeld kennenlernen kann.....ABER so wie es sich bei dem Kerl anhört, wäre mMn manches TH wesentlich besser für seine Erziehung bzw. Vermittlung.
Ist aber nur meine Meinung - kenn weder den Hund noch die PS - ist halt nur das, was ich aus Deinem Post rausfiltern konnte. zwinker
Leider wachsen PS für Hunde mit besonderen Bedürfnissen ned auf den Bäumen und sind zu 99,9% ausgelastet Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Niki
Welpe
Welpe
avatar

Weiblich Steinbock Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 17.03.10
Alter : 37
Ort : Hieflau

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Sa Dez 11, 2010 6:56 pm


@Elke
Wie gesagt, Dein Engagement für den Süßen ehrt Dich. Aber diese vielen PS-Wechsel machen den Hund ned besser - was lernt er dort? Wer bemüht sich um die Vermittlung? Kann die PS wirklich was über den Charakter aussagen, wenn er 10 - 12 Std. alleine ist? Ist die PS überhaupt für DIESEN Hund geeignet?

Wenn du mich meinst, ich bin Niki! zwinker

Da muss irgendetwas mit dem TH gewesen sein, wollten sie ihn nicht nehmen, ich weiß nicht genau. Er wäre sonst davor ausgsetzt worden. Der kleine Kerl liegt mir wirklich am Herzen, ich liebe diese Rasse!
Es ist ja nicht so, dass die PS jeden Tag solange weg ist. Punkt ist, er braucht einen Fixplatz. Und ich kann ihn nicht nehmen. Hätte ich einen Funken Hoffnung, meinen Mann zu überreden, wäre er schon bei mir! Aber da hab ich 0,0 Chance. traurig
Nach oben Nach unten
Samtschnauze
Adult
Adult
avatar

Weiblich Löwe Anzahl der Beiträge : 1893
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 52
Ort : Guntramsdorf

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   So Dez 12, 2010 8:26 am

Sorry Niki, daß ich Elke geschrieben habe zwinker

Ich habe das mit dem TH nur geschrieben, weil es immer wieder so negativ besetzt ist und immer gedacht wird eine PS ist die bessere Lösung. Man muß das es etwas differenzierter betrachten.....nicht alle THe sind gleich und nicht jede PS ist für "diesen" Hund (jetzt allgemein gesprochen) geeignet.

Natürlich wünsche ich dem Süßen so rasch als möglich eine eigene Familie, die ihn liebt und mit ihm umgehen kann. Doch in der Zwischenzeit würd ich mir für ihn erfahrene Menschen wünschen, die mit ihm arbeiten, damit die er bessere Vermittlungschancen hat.

Diesen oftmaligen PS-Wechsel find ich persönlich sehr kontraproduktiv....daher hoffe ich, daß er schnell ein Platzerl findet. zwinker
Nach oben Nach unten
mARTina
Admin
Admin
avatar

Weiblich Steinbock Anzahl der Beiträge : 6255
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 45
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Do Feb 23, 2012 1:42 pm

Niki, hat er schon ein Platz?


Nach oben Nach unten
http://martina.hundeschweiger.at
mARTina
Admin
Admin
avatar

Weiblich Steinbock Anzahl der Beiträge : 6255
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 45
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   Di Aug 11, 2015 11:08 am

da keine Infos mehr, gesperrt


Nach oben Nach unten
http://martina.hundeschweiger.at
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bitte DRINGEND HILFE!!!!   

Nach oben Nach unten
 
Bitte DRINGEND HILFE!!!!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Propfunterlage kaputt ? Bitte um Hilfe !
» Krank , Krüppel oder Naturwuchs...............brauche dringend Hilfe
» Bitte um Hilfe
» Neuling braucht dringend Hilfe bei der Bestimmung
» Salva La Zampa benötigt dringend Hilfe!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bernhard Kainz ©Hundeschweiger  :: Bernhard Kainz/©Hundeschweiger Forum :: Hunde suchen ein Zuhause-
Gehe zu: