Bernhard Kainz ©Hundeschweiger
Herzlich Willkommen!

Um im Hundeschweiger Forum mehr zu erfahren und mit uns zu kommunizieren, müssen Sie sich bei uns registrieren.
Danach wird Ihnen eine Bestätigungs-Mail mit dem Aktivirungslink gesendet um die Anmeldung abzuschließen.

Wir danken für ihr Verständnis

Ihr Hundeschweiger Team


Bernhard Kainz ©Hundeschweiger

Staatlich geprüfter und zertifizierter Hundepsychologe und Problemhundetherapeut
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Schau TV-Auslastung des Hundes

Nach unten 
AutorNachricht
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6602
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 54
Ort : Austria

BeitragThema: Schau TV-Auslastung des Hundes   Sa Jun 16, 2018 5:30 am

zum Thema Auslastung des Hundes auf Schau TV:



"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
Waldwanderin
Medium
Medium
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 25.08.15
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Schau TV-Auslastung des Hundes   Sa Jun 16, 2018 6:59 am

Wenn das wer sieht, der dich nicht näher kennt, der bekommt hint und vorne schlechtes Gewissen, weil er seinem Hund das Leben verkürzt.
Den Hundeschweiger muss man ganzheitlich sehen, den muss man persönlich kennen, öfter sehen, sich mehr mit ihm befassen. Das Interview allein sagt nix.
Also, Bernhard, wenn ich im August auf dein Seminar komme, so wie du gerne möchtest, dann verkürze ich mit Sicherheit Winstons Leben um....ein paar Monate? Das bedeutet nämlich Stress pur für ihn. Mehr als das tägliche zweimalige Gassi und das Mitnehmen mit dem Auto und das riechen und pinkeln in fremden Revieren wo es ganz ganz viel nach fremdhunden riecht. (Großstadt)

Bernhard, es wird nicht alles so heiß gegessen wie gekocht.
Nach oben Nach unten
stellaru
Adult
Adult
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 29.03.10

BeitragThema: Re: Schau TV-Auslastung des Hundes   Do Jun 21, 2018 2:35 pm

Meine Stella habe ich sehr lange nicht richtig verstanden. Habe unzählige Fehler gemacht und bin dankbar dafür. Warum? Da ich ein Mensch bin, der aus Fehlern lernt und offen bleibt für neue Erkenntnisse. Heute ist Stella für mich ein Wesen, mit dem ich auf Augenhöhe auf seine Art kommuniziere. Es ist eine wunderbare Beziehung zwischen Mensch und Hund. Liebe, gegenseitiger Respekt und Disziplin in milder Form prägen dieses Verhältnis. Mögen wir noch viele Jahre beisammen sein.
Dieser Werdegang entstand durch die kompetente Unterstützung von Bernhard. Anfangs verstand ich nicht richtig seinen Zugang zu Hunden. Dies änderte sich jedoch im Laufe der Zeit. Ich besuchte einige Veranstaltungen von ihm und vor einigen Jahren hatte ich noch öfters persönlichen Kontakt mit Bernhard. Dies alles führte mich zum heutigen Wissensstand und Verhalten.
Der TV-Beitrag war sehr informativ und hilfreich. Echt Profimäßig, mit mehr Sprechpausen garniert eventuell leichter verständlich. Habe jedoch Verständnis für den Redefluss, da Bernhard in dieser kurzen Sendezeit soviele Informationen wie nur möglich, weiter geben möchte. Über den Beginn der Domestizierung könnten wir noch diskutieren. Doch da sind sich selbst Experten nicht einig. Für mich kam Bernhard richtig sympathisch rüber, obwohl ich ein Mann bin. zwinker thankyou

Zum besseren Verständnis: Stella war ein Problemhund, hatte im ersten Jahr vier Besitzer, wurde geschlagen, eingesperrt und schließlich in einer Stadt im Weinviertel an einem Lichtmast angebunden und ausgesetzt. Jetzt ist sie bereits elf Jahre jung und voller Elan! Zehn Jahre bin ich mit ihr bereits zusammen und noch immer verliebt in sie.


Zuletzt von stellaru am Sa Jun 23, 2018 1:31 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6602
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 54
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Schau TV-Auslastung des Hundes   Do Jun 21, 2018 3:52 pm

stellaru schrieb:
Meine Stella habe ich sehr lange nicht richtig verstanden. Habe unzählige Fehler gemacht und bin dankbar dafür. Warum? Da ich ein Mensch bin, der aus Fehlern lernt und offen bleibt für neue Erkenntnisse. Heute ist Stella für mich ein Wesen, mit dem ich auf Augenhöhe auf ihre Art kommuniziere. Es ist eine wunderbare Beziehung zwischen Mensch und Hund. Liebe, gegenseitiger Respekt und Disziplin in milder Form prägen dieses Verhältnis. Mögen wir noch viele Jahre beisammen sein.
Dieser Werdegang entstand durch die kompetente Unterstützung von Bernhard. Anfangs verstand ich nicht richtig seinen Zugang zu Hunden. Dies änderte sich jedoch im Laufe der Zeit. Ich besuchte einige Veranstaltungen von ihm und vor einigen Jahren hatte ich noch öfters persönlichen Kontakt mit Bernhard. Dies alles führte mich zum heutigen Wissensstand und Verhalten.
Der TV-Beitrag war sehr informativ und hilfreich. Echt Profimäßig, mit mehr Sprechpausen garniert eventuell leichter verständlich. Habe jedoch Verständnis für den Redefluss, da Bernhard in dieser kurzen Sendezeit soviele Informationen wie nur möglich, weiter geben möchte. Über den Beginn der Domestizierung könnten wir noch diskutieren. Doch da sind sich selbst Experten nicht einig. Für mich kam Bernhard richtig sympathisch rüber, obwohl ich ein Mann bin. zwinker thankyou

Zum besseren Verständnis: Stella war ein Problemhund, hatte in einem Jahr vier Besitzer, wurde geschlagen und schließlich in einer Stadt im Weinviertel an einem Lichtmast angebunden und ausgesetzt. Jetzt ist sie bereits elf Jahre jung und voller Elan!
thankyou
wir werden uns schon wieder öfter sehen, wird schon auch eine ruhigere zeit kommen. wir sind ja noch jung!


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
champ
junior
junior
avatar

Männlich Löwe Anzahl der Beiträge : 448
Anmeldedatum : 18.06.12
Alter : 60
Ort : 2013 Eitzersthal

BeitragThema: Re: Schau TV-Auslastung des Hundes   Mo Jun 25, 2018 6:28 am

Bravo Rudi respekt du hast viel auf dich genommen dubistsuper
Nach oben Nach unten
stellaru
Adult
Adult
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 29.03.10

BeitragThema: Re: Schau TV-Auslastung des Hundes   Do Jun 28, 2018 6:53 am

champ schrieb:
Bravo Rudi respekt du hast viel auf dich genommen dubistsuper


schäm1 thankyou
Nach oben Nach unten
stellaru
Adult
Adult
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 29.03.10

BeitragThema: Re: Schau TV-Auslastung des Hundes   Do Jul 05, 2018 12:20 pm

stellaru schrieb:
champ schrieb:
Bravo Rudi respekt du hast viel auf dich genommen dubistsuper


schäm1 thankyou


Eine Erwähnung ist noch wichtig - ich bin noch lange nicht perfekt und strebe die Perfektion auch nicht an.
Möchte ganz einfach als Mensch und Hundehalter in Ordnung sein.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schau TV-Auslastung des Hundes   

Nach oben Nach unten
 
Schau TV-Auslastung des Hundes
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bilder zur 17. Nordbayerischen Orchideen-Schau in Nürnberg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bernhard Kainz ©Hundeschweiger  :: Bernhard Kainz/©Hundeschweiger Forum :: Bernhard Kainz/Hundeschweiger in Medien :: Video/TV-
Gehe zu: