Bernhard Kainz ©Hundeschweiger
Herzlich Willkommen!

Um im Hundeschweiger Forum mehr zu erfahren und mit uns zu kommunizieren, müssen Sie sich bei uns registrieren.
Danach wird Ihnen eine Bestätigungs-Mail mit dem Aktivirungslink gesendet um die Anmeldung abzuschließen.

Wir danken für ihr Verständnis

Ihr Hundeschweiger Team


Bernhard Kainz ©Hundeschweiger

Staatlich geprüfter und zertifizierter Hundepsychologe und Problemhundetherapeut
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rolltreppen sind für Hunde tabu

Nach unten 
AutorNachricht
Inge
Senior
Senior
avatar

Weiblich Krebs Anzahl der Beiträge : 10052
Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 79
Ort : Europa

BeitragThema: Rolltreppen sind für Hunde tabu   Do Jul 14, 2016 5:59 pm

Rolltreppen sind für Hunde tabu


Viele von Ihnen kennen das: Die Bahnfahrt war lang, der Bahnhof ist voll, es ist heiß, wir sind spät dran und wollen nur noch ans Tageslicht. Wie attraktiv scheint da die Rolltreppe, die uns gerade an besonders tiefen U-Bahnstationen die endlos scheinenden Treppenstufen an die Oberfläche erspart. Aber trotz dieser süßen Verlockung gilt: Für Hundehalter in Begleitung ihrer Vierbeiner ist die Rolltreppe tabu.

„Hunde haben auf einer Rolltreppe nichts zu suchen. Leider gibt es immer wieder Halter, die ihre Tiere mit auf die Rolltreppe nehmen, immer wieder kommt es dabei zu schlimmen Unfällen. Das ist für Hunde viel zu gefährlich“, warnt der Leiter der Tierschutzorganisation TASSO e.V., Philip McCreight, eindringlich. Sehr schnell kann sich das Tier vor allem am Ende der Treppe mit den Krallen oder Haaren in dem kamm-ähnlichen stählernen Aufsatz verfangen. Die Folgen sind meist dramatisch. Wahnsinnig schmerzhaft und blutig ist es für die Tiere zum Beispiel, wenn ihnen dabei eine Kralle gezogen wird. Nicht selten mussten auch schon vor Ort Zehen amputiert werden, um das Tier zu retten.

McCreight wünscht sich daher, dass deutlicher auf die Gefahren von Rolltreppen für Hunde hingewiesen wird. „Die kleinen Schilder, die oft am Fuße der Treppe angebracht sind, werden leicht übersehen oder nicht ernstgenommen“, kritisiert der Tierschützer und appelliert an Verkehrsbetriebe und Kaufhäuser, deutlicher auf das Verbot von Hunden auf der Rolltreppe hinzuweisen.

Vor allem ist aber der Halter gefragt: Das richtige Verhalten und die Unversehrtheit des Hundes liegen in seinen Händen. Kleine Hunde gehören auf einer Rolltreppe auf den Arm, mit großen sollte unbedingt eine normale Treppe oder der Aufzug genutzt werden. Auch wenn es viele Stufen sind oder der Andrang auf den Aufzug groß ist: Gehen Sie kein Risiko ein und suchen Sie sich zum Wohle Ihres tierischen Lieblings andere Wege!


© Copyright TASSO e.V.
Nach oben Nach unten
trickdog
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Fische Anzahl der Beiträge : 3860
Anmeldedatum : 22.02.11
Alter : 57
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Rolltreppen sind für Hunde tabu   Di Jul 19, 2016 9:34 pm

thankyou Inge

Ich hab in Wien in all den Jahren allerdings erst 1x jemanden gesehen, der mit seinem Hund die Rolltreppe benützt hat.

Sicherlich passieren mit Kleinkindern mehr Unfälle.

Nach heutigem Stand der Technik könnten diese Rolltreppengefahren sicherlich schön längst entschärft sein.


Ohne ein paar Hundehaare ist man nicht richtig angezogen
-------------------------------------------------------------------
Nur Hunde haben Besitzer - Katzen haben Personal
Nach oben Nach unten
Waldwanderin
Medium
Medium
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 25.08.15
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Rolltreppen sind für Hunde tabu   Mi Jul 20, 2016 6:32 am

ich habe lange genug in Wien gelebt und bin viel mit Öffis gefahren, aber einen Hund auf der Rolltreppe habe ich auch niemals gesehen.
Es muss jemand schon extrem doof sein den Hund da rauf zu lassen. Man sieht ja sofort was mit Hundepfoten da passieren kann.
Nach oben Nach unten
Inge
Senior
Senior
avatar

Weiblich Krebs Anzahl der Beiträge : 10052
Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 79
Ort : Europa

BeitragThema: Re: Rolltreppen sind für Hunde tabu   Fr Jul 22, 2016 10:00 am

Nun, es muss wohl schon vorgekommen sein! Aber vielleicht sind nur die Deutschen so doof!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rolltreppen sind für Hunde tabu   

Nach oben Nach unten
 
Rolltreppen sind für Hunde tabu
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was sind das für Flecken?
» Sind das Samenkapseln an meinen Haworthias?
» [Dokumentation] Vom Samenkorn zur Pflanze...am Beispiel von Turbinicarpus klinkerianus
» da sind sie....so eine ungefähre richtung hab ich bei den meisten
» Wolllausalarm im Winterquartier

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bernhard Kainz ©Hundeschweiger  :: Bernhard Kainz/©Hundeschweiger Forum :: Pinnwand-
Gehe zu: