Bernhard Kainz ©Hundeschweiger
Herzlich Willkommen!

Um im Hundeschweiger Forum mehr zu erfahren und mit uns zu kommunizieren, müssen Sie sich bei uns registrieren.
Danach wird Ihnen eine Bestätigungs-Mail mit dem Aktivirungslink gesendet um die Anmeldung abzuschließen.

Wir danken für ihr Verständnis

Ihr Hundeschweiger Team


Bernhard Kainz ©Hundeschweiger

Staatlich geprüfter und zertifizierter Hundepsychologe und Problemhundetherapeut
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 52
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Fr Aug 12, 2016 2:02 pm

heute in der "Heute"


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Sa Aug 13, 2016 8:00 am

super schönes cover
Nach oben Nach unten
Waldwanderin
Medium
Medium
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 810
Anmeldedatum : 25.08.15
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   So Aug 14, 2016 6:25 am

Na, ich glaub nicht, dass der Hundeschweiger in seinem Buch alles verrät! zwinker

So einfach geht das nicht, da braucht es viel Erfahrung und auch eine spezielle Persönlichkeit, die nicht jeder hat.

Da könnt ja jeder "Hundeschweiger" werden!

Man kann aber wahnsinnig viel von ihm lernen wie man mit seinem Tier umgehen soll. 
Das Buch ersetzt aber niemals das Beobachten von Bernhards Arbeit, da bin ich mir sicher. 
An den Seminaren teilnehmen und den Hundeschweiger mindestens einmal für sich zu Hause buchen wird für Problemhundebesitzer unumgänglich sein, denke ich.

Aber es zahlt sich 100prozentig aus!

Bernhard, hier in unserem Ort hättest du einen Fulltimejob für einige Zeit! puh
Nach oben Nach unten
Noah
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 10652
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 49
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   So Aug 14, 2016 9:28 pm

Ich bin jetzt so ziemlich am Ende des Buches und ja, Bernhard verrät schon sehr viel mehr als in seinem ersten Buch ;-)

Es ist meiner Meinung nach für Leute die ihn noch nie live erlebt haben, noch keine Ahnung haben wie er mit Hunden umgeht, wie seine Ansicht in der Hundehaltung ist, noch besser als das erste Buch, weil er detailierter auf einzelne Probleme eingeht und Alltagsfälle sehr gut beschreibt und worin sich ein jeder gut selbst erkennen kann.
Es ist wirklich alles drinnen was das Zusammenleben mit einem Hund betrifft, auch das immer wieder heiss diskutierte Thema Kastration hat er sehr gut erklärt wie auch die Warnung vor dem Nachahmen diverser Schepperbüchsenwerfer und die leider  anscheinend noch immer in diversen Kreisen kursierende Steinzeitmethode den Hund unterwerfen zu müssen usw.... einfach zum Nachdenken, sein Bauchgefühl wieder zuzulassen und nicht jeden Schmarrn zu glauben was einem manch andere Trainer,Huschu etc.  einreden möchten, für diese Dinge steht für mich das neue Buch.


Liebe Grüsse Andrea
Nach oben Nach unten
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 52
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mo Aug 15, 2016 5:12 am

Noah schrieb:
Ich bin jetzt so ziemlich am Ende des Buches und ja, Bernhard verrät schon sehr viel mehr als in seinem ersten Buch ;-)

Es ist meiner Meinung nach für Leute die ihn noch nie live erlebt haben, noch keine Ahnung haben wie er mit Hunden umgeht, wie seine Ansicht in der Hundehaltung ist, noch besser als das erste Buch, weil er detailierter auf einzelne Probleme eingeht und Alltagsfälle sehr gut beschreibt und worin sich ein jeder gut selbst erkennen kann.
Es ist wirklich alles drinnen was das Zusammenleben mit einem Hund betrifft, auch das immer wieder heiss diskutierte Thema Kastration hat er sehr gut erklärt wie auch die Warnung vor dem Nachahmen diverser Schepperbüchsenwerfer und die leider  anscheinend noch immer in diversen Kreisen kursierende Steinzeitmethode den Hund unterwerfen zu müssen usw.... einfach zum Nachdenken, sein Bauchgefühl wieder zuzulassen und nicht jeden Schmarrn zu glauben was einem manch andere Trainer,Huschu etc.  einreden möchten, für diese Dinge steht für mich das neue Buch.
thankyou gefällt mir


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mo Aug 15, 2016 6:22 am

thankyou
Nach oben Nach unten
Noah
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 10652
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 49
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mo Aug 15, 2016 5:48 pm

habe fertig !!! grins grins
Hatte genauso ein paar Aha-Erlebnisse und nehme mir wieder ein paar Anregungen mit in den Alltag mit meinen Beiden.

Bernhard, es ist klasse, hast du toll hin bekommen !!!! und jedem zu empfehlen!! super super super



Liebe Grüsse Andrea
Nach oben Nach unten
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 52
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Di Aug 16, 2016 4:42 am

Noah schrieb:
habe fertig !!! grins grins
Hatte genauso ein paar Aha-Erlebnisse und nehme mir wieder ein paar Anregungen mit in den Alltag mit meinen Beiden.

Bernhard, es ist klasse, hast du toll hin bekommen !!!! und jedem zu empfehlen!!  super  super  super

thankyou thankyou


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 52
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mi Aug 17, 2016 1:37 pm

Nr.: 48 auf der amazonrangliste unter hundebücher, i gfrei mi hupf
Amazon Bestseller-Rang: (Siehe Top 100 in Bücher)

Nr. 48 in Bücher > Freizeit, Haus & Garten > Haustiere > Hunde



"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
champ
junior
junior
avatar

Männlich Löwe Anzahl der Beiträge : 426
Anmeldedatum : 18.06.12
Alter : 58
Ort : 2013 Eitzersthal

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mi Aug 17, 2016 1:41 pm

:dubistsuper respekt: und gute unterhaltung prost
Nach oben Nach unten
Noah
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 10652
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 49
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mi Aug 17, 2016 7:42 pm

super super super


Liebe Grüsse Andrea
Nach oben Nach unten
Inge
Senior
Senior
avatar

Weiblich Krebs Anzahl der Beiträge : 9628
Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 77
Ort : Europa

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mi Aug 17, 2016 9:55 pm

Herzlichen Glückwunsch lieber Bernhard - (habe aber garnix anderes erwartet)
Nach oben Nach unten
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Do Aug 18, 2016 4:30 am

super
Nach oben Nach unten
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 52
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Di Aug 23, 2016 6:44 pm

also nummer 32 bei Amazon, i gfrei mi no mehr


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
Waldwanderin
Medium
Medium
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 810
Anmeldedatum : 25.08.15
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mi Aug 24, 2016 5:46 am

perfekt dubistsuper
Nach oben Nach unten
champ
junior
junior
avatar

Männlich Löwe Anzahl der Beiträge : 426
Anmeldedatum : 18.06.12
Alter : 58
Ort : 2013 Eitzersthal

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mi Aug 24, 2016 6:53 am

schreiber respekt dubistsuper hund1
Nach oben Nach unten
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 52
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mi Aug 24, 2016 3:27 pm

thankyou thankyou


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Do Aug 25, 2016 2:18 pm

HUNDESCHWEIGER schrieb:
also nummer 32 bei Amazon, i gfrei mi no mehr

super super
Nach oben Nach unten
Inge
Senior
Senior
avatar

Weiblich Krebs Anzahl der Beiträge : 9628
Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 77
Ort : Europa

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Sa Aug 27, 2016 8:58 am

super super super
Nach oben Nach unten
stellaru
Adult
Adult
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1785
Anmeldedatum : 29.03.10

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Mi Aug 31, 2016 7:55 pm

Hervorragende Arbeit gehört belohnt!
Freue mich mit Dir, lieber Bernhard!

super
Nach oben Nach unten
mARTina
Admin
Admin
avatar

Weiblich Steinbock Anzahl der Beiträge : 6244
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 45
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Fr Sep 23, 2016 9:47 am

Oh der stolze Buchautor - Gratuliere blumen das feiern wir dann auf der Terasse mit einem guten Wein prost


Nach oben Nach unten
http://martina.hundeschweiger.at
Waldwanderin
Medium
Medium
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 810
Anmeldedatum : 25.08.15
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   So Jan 01, 2017 8:44 am

Bedingt durch die Feiertage kann ich mich gar nicht recht auf das Buch konzentrieren, aber ich bin echt fasziniert.
Und was wahrscheinlich widerum nur in meinem exzentrischen Gehirn dabei vorgeht werd ich hier gar nicht schreiben, sonst wird es zu lang.

Ich hätte ja noch sooooooo viele Fragen!
Nach oben Nach unten
Waldwanderin
Medium
Medium
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 810
Anmeldedatum : 25.08.15
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Fr Jan 06, 2017 8:09 am

Kein Scherz!
Ich würde wirklich gern mit Hundebesitzern die das Buch gelesen haben und mit Bernhard vieles diskutieren was im Buch steht. Ich habe wirklich zu viele Fragen.
Vor dem Lesen des Buches hatte ich viele Fragen offen...nach dem Lesen noch mehr, denn....ICH bin kein Hund und ich bin auch kein Hundeschweiger.....und letztlich ist mein Winston auch nicht das, was man einen "alltäglichen Hundetyp" bezeichnen könnte.

Für eine Diskussionsrunde würde ich auch weiter fahren.
Also, ist es möglich sowas zu organisieren in kleinerem Rahmen. Mit Leuten die den Bernhard schon mindestens einmal für ihren Hund gebucht haben, mindestens ein Seminar besucht haben und die das Buch gelesen haben?

Oder steh ich, wie meist, mit meinem Vorschlag allein im Regen....??? traurig
Nach oben Nach unten
Andreas Koller
junior
junior
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 432
Anmeldedatum : 29.04.13
Ort : Wien 21

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Do Jan 12, 2017 11:48 pm

Hast du schon ein Feedback bekommen?
Nach oben Nach unten
Waldwanderin
Medium
Medium
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 810
Anmeldedatum : 25.08.15
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   Fr Jan 13, 2017 7:52 am

Nein! Das interessiert wahrscheinlich niemandem hier.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz   

Nach oben Nach unten
 
Projekt Rudelführer-Führen ohne Dominanz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Bezirksblatt Mistelbach - Projekt Rudelführer
» Projekt Rudelführer - Tages Fachseminar 30.01.2016
» Winterharte Opuntie ohne Dornen
» Geführte Ausritte
» Nachts ohne Futter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bernhard Kainz ©Hundeschweiger  :: Bernhard Kainz/©Hundeschweiger Forum :: Der Hundeschweiger - DAS BUCH!!!-
Gehe zu: