Bernhard Kainz ©Hundeschweiger
Herzlich Willkommen!

Um im Hundeschweiger Forum mehr zu erfahren und mit uns zu kommunizieren, müssen Sie sich bei uns registrieren.
Danach wird Ihnen eine Bestätigungs-Mail mit dem Aktivirungslink gesendet um die Anmeldung abzuschließen.

Wir danken für ihr Verständnis

Ihr Hundeschweiger Team


Bernhard Kainz ©Hundeschweiger

Staatlich geprüfter und zertifizierter Hundepsychologe und Problemhundetherapeut
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 9:25 am

alex schrieb:

ich bin immer noch der meinung es liegt am verstehen wollen.


Vielfach auch am können. Für viele nicht begreiflich, da sie sich damit nicht beschäftigen und nur das andere mitbekommen.
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 9:29 am

Noah schrieb:

Bei uns im Haus gibts keine Kommandos und ich kann nur bestätigen es klappt wunderbar wenn ich Noah entscheiden lasse wo er liegen, spielen usw. möchte und alle sind relaxt und genau so stell ich mir ein Zusammenleben vor.


Und genau das muß von uns vorgelebt werden. Dann tut sich auch Bernhard leichter und ein Umdenken könnte stattfinden.
Ich scheue zB keine Gespräche darüber mit anderen HH.
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
Noah
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 10669
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 49
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 9:37 am

ich merks dann immer wenn Gäste da sind, die meinen dann immer begeistert wie super der Noah ist und auch ohne Kommandos so brav ist, können oft nicht glauben dass das funktionieren kann und manche probieren es dann selbst aus .
Und wenn ich mit anderen hh quatsche kommt eigentlich immer Bernhard ins Spiel.Bin bekennender Fan zwinker


Liebe Grüsse Andrea
Nach oben Nach unten
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 9:41 am

Noah schrieb:
ich merks dann immer wenn Gäste da sind, die meinen dann immer begeistert wie super der Noah ist und auch ohne Kommandos so brav ist, können oft nicht glauben dass das funktionieren kann und manche probieren es dann selbst aus .
Und wenn ich mit anderen hh quatsche kommt eigentlich immer Bernhard ins Spiel.Bin bekennender Fan zwinker


Genau so super

Wie brav sie sind höre ich auch sehr oft.
Meine Antwort ist dann meistens: Weil wir uns verstehen. Gespräch darüber folgt automatisch. Oft sehr ungläubige und überraschte Gesichter lachen
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
stellaru
Adult
Adult
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1794
Anmeldedatum : 29.03.10

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 12:14 pm

Bumm - jetzt habe ich aber viel gelernt, bzw. in Erinnerung rufen können. lachen
Die Idee, ein Video zu machen und ins Forum stellen finde ich ausgezeichnet. super thankyou
Ich habe mir angewöhnt, zuzusehen und versuchen es nach zu machen. zwinker
Das alles ohne Kommentar, Befehle, oder andere Worte. moin
So ein klein wenig, wie der Hundeschweiger es vormacht. grins
Einige Male gelingt es mir tatsächlich. idee hupf hupf hupf
Nach oben Nach unten
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 12:22 pm

stellaru schrieb:

Ich habe mir angewöhnt, zuzusehen und versuchen es nach zu machen. zwinker
Das alles ohne Kommentar, Befehle, oder andere Worte. moin


Römisch eins super

Probieren geht über studieren zwinker
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
stellaru
Adult
Adult
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1794
Anmeldedatum : 29.03.10

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 12:28 pm

wilderwolf schrieb:
stellaru schrieb:

Ich habe mir angewöhnt, zuzusehen und versuchen es nach zu machen. zwinker
Das alles ohne Kommentar, Befehle, oder andere Worte. moin


Römisch eins super

Probieren geht über studieren zwinker


Habe ich schon in meiner Jugend gemacht ... ist schon ein Weilchen her. zwinker
Hat aber oft geklappt! zwinker tschuß
Habe es anscheinend bei meiner "Prinzessin" schon vergessen gehabt. lachen lachen
Nach oben Nach unten
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 12:31 pm

stellaru schrieb:

Habe ich schon in meiner Jugend gemacht ... ist schon ein Weilchen her. zwinker


Mache ich eigentlich heute noch lachen
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 2:16 pm

wilderwolf schrieb:



so alles wieder weg ohnein




Oba na!

Jetzt brauchts viel an Geduld und Unterstützung.

eiei

bei den hunden hab ichs aber beim pc nää der beitrag war futsch
Nach oben Nach unten
mARTina
Admin
Admin
avatar

Weiblich Steinbock Anzahl der Beiträge : 6249
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 45
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 3:15 pm

alex schrieb:

bei den hunden hab ichs aber beim pc nää der beitrag war futsch
schongut


Nach oben Nach unten
http://martina.hundeschweiger.at
stellaru
Adult
Adult
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1794
Anmeldedatum : 29.03.10

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Mi Jan 18, 2012 9:15 pm

Kenne mich nicht mehr aus - welcher Beitrag? hmm
Nach oben Nach unten
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 4:56 am

stellaru schrieb:
Kenne mich nicht mehr aus - welcher Beitrag? hmm

na der der futsch is grr meiner
Nach oben Nach unten
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 5:02 am

stellaru schrieb:

Habe ich schon in meiner Jugend gemacht ... ist schon ein Weilchen her. zwinker
Hat aber oft geklappt! zwinker tschuß
Habe es anscheinend bei meiner "Prinzessin" schon vergessen gehabt. lachen lachen

bei deinem satz is mir eingefallen, dass ich, als kind, beim "spielen" mit den schäfern meines onkels auch nicht viel gesagt hab zu den hunden………weil ich gar nicht gewusst hätte was ich denen schaffen soll.
kommandos kannte ich ja gar keine……bin mit denen aber stundenlang auf einem grossen areal zwischen fischteich, wald und feldern herumgezogen.
wenn ich da dran zurückdenke traum
Nach oben Nach unten
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 5:05 am

Noah schrieb:
ich merks dann immer wenn Gäste da sind…….

im büro sind die leute immer ganz erstaunt, da sie die 3 erst gar nicht bemerken. und genaugenommen, hätt ich das vor 3 jahren selber nicht geglaubt, dass das geht.

durch bernhard hab ich sicher das nötige selbstvertrauen dazu erlangt.

Nach oben Nach unten
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6500
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 52
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 5:41 am

alex schrieb:
[

bei deinem satz is mir eingefallen, dass ich, als kind, beim "spielen" mit den schäfern meines onkels auch nicht viel gesagt hab zu den hunden………weil ich gar nicht gewusst hätte was ich denen schaffen soll.
kommandos kannte ich ja gar keine……bin mit denen aber stundenlang auf einem grossen areal zwischen fischteich, wald und feldern herumgezogen.
wenn ich da dran zurückdenke traum
interessant, mir gings mit meinem luxi auch so. in der ortschaft sind wir umhergezogen und im WALD, der hund ist uns nie weggelaufen, obwohl es auch damals schon hasen oder rehe gab.
und dann betrachte man was so manche an komandotrainings/GEHORSAM und ähnlichen , praktizieren-und-leine ab und der hund ist weg lachen
da kann man den schluß voll ziehen:
kinder an die macht ! bei der hundeerziehung lachen
oder man läßt kinder die bücher schreiben:
so wird ihr hund zum freund


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 6:00 am

HUNDESCHWEIGER schrieb:
alex schrieb:
[

bei deinem satz is mir eingefallen, dass ich, als kind, beim "spielen" mit den schäfern meines onkels auch nicht viel gesagt hab zu den hunden………weil ich gar nicht gewusst hätte was ich denen schaffen soll.
kommandos kannte ich ja gar keine……bin mit denen aber stundenlang auf einem grossen areal zwischen fischteich, wald und feldern herumgezogen.
wenn ich da dran zurückdenke traum
interessant, mir gings mit meinem luxi auch so. in der ortschaft sind wir umhergezogen und im WALD, der hund ist uns nie weggelaufen, obwohl es auch damals schon hasen oder rehe gab.
und dann betrachte man was so manche an komandotrainings/GEHORSAM und ähnlichen , praktizieren-und-leine ab und der hund ist weg lachen
da kann man den schluß voll ziehen:


Dieses Glück so aufzuwachsen hatte auch ich und deshalb ist die Einstellung zum Hund und die Handhabung eine eben andere.
Dieses einfache Zusammenleben mit den Tieren genießen heute jedoch nur mehr die Leute auf dem Land. Die haben auch keine Probleme und wenn, werden diese auf einfachste Weise gelöst.

Wir kommen trotzdem nicht daran vorbei, daß viele dieses aber nicht verstehen und auch nicht wissen können, weil sie es nie so leben konnten. Deshalb brauchen diese Menschen Hilfe. Diese bekommen sie eben aus Büchern oder Hundeschulen und nehmen das dann Erlernte für bare Münze. No Na. Lernen sie hier etwas für uns Falsches, dann viel Glück mit der Überzeugungsarbeit. Vor allem viel Geduld.
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
mARTina
Admin
Admin
avatar

Weiblich Steinbock Anzahl der Beiträge : 6249
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 45
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 7:51 am

Die Menschen sind komplizierter geworden und suchen schon richtig makken - rennen mit jeden wehwechen zum TA ... verhätscheln den Hund - also kann der Hund nur noch blöd werden. Es kommt mir vor, wie so manches Kind, das zuHause jede Aufmerksamkeit bekommt. Die Eltern gehen auf alle WÜnsche ein und lesen diese schon aus den Augen des Kindes - das sind dann diese Kinder, die im Kindergarten alle sekieren und wollen diese Aufmerksamkeit auch hier erzwingen, gelinkt es nicht, also spinnen sie...machen aufstand usw - das gleiche, kommt mir so vor, passiert mit unseren Hunden. Die Hunde sind als Hund geboren, nicht als Mensch. Man sollte Hunde normal behandeln, als Familienmitglied, ohne zu vermenschlichen. Es liegt nicht an den Rassen und auch nicht an den Heutigen Hunden - es liegt in unsere Geselschaft ... also an den Menschen. Wir verhalten uns gestört, also muss auch der Hund gestört werden ... ka


Nach oben Nach unten
http://martina.hundeschweiger.at
mARTina
Admin
Admin
avatar

Weiblich Steinbock Anzahl der Beiträge : 6249
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 45
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 7:52 am

alex schrieb:
stellaru schrieb:
Kenne mich nicht mehr aus - welcher Beitrag? hmm

na der der futsch is grr meiner

lachen lachen lachen ... der Rudi .... oh


Nach oben Nach unten
http://martina.hundeschweiger.at
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 8:23 am

mARTina schrieb:
Die Menschen sind komplizierter geworden und suchen schon richtig makken - rennen mit jeden wehwechen zum TA ... verhätscheln den Hund - also kann der Hund nur noch blöd werden. Es kommt mir vor, wie so manches Kind, das zuHause jede Aufmerksamkeit bekommt.
Es liegt nicht an den Rassen und auch nicht an den Heutigen Hunden - es liegt in unsere Geselschaft ... also an den Menschen. Wir verhalten uns gestört, also muss auch der Hund gestört werden ... ka



Hier hast du meine volle Zustimmung!

LG
wolf
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 10:33 am

wilderwolf schrieb:

Dieses Glück so aufzuwachsen hatte auch ich und deshalb ist die Einstellung zum Hund und die Handhabung eine eben andere.
Dieses einfache Zusammenleben mit den Tieren genießen heute jedoch nur mehr die Leute auf dem Land.

da kann ich dir nur zustimmen, man hat einen ganz anderen bezug.

"mein" allerster hund, war ein kleiner pudelmixstreuner. der begleitete mich einige zeit zur schule und war pünktlich um halb 10 zur grossen pause zur stelle, da hab ich mit ihm meine wurtssemmel geteilt und war der unterricht aus, wartete er schon vor der tür.
er war auf uns auf unseren touren oft mit dabei, wo er wirklich hinghört hat weiss ich bis heute nicht, aber tagsüber wich er nicht von meiner seite.
irgendwann hat man mir dann verboten in der schulpause rauszugehen, da kam er dann auch nicht mehr.

die menschen sind nicht komplizierter, es fehlt ihnen der natürliche umgang, dass machts sicher schwer. natürlich ist unsere gesellschaft gestört....aber in vielen bereichen.

das es nicht an der rasse liegt, kann ich nur eingeschränkt zustimmen, aber das ist ein anderes thema.



Nach oben Nach unten
Noah
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 10669
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 49
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 11:00 am

die Gesellschaft ist geschädigt von all den Negativschlagzeilen über Hunde und auch hh, man sieht Probleme wo keine sind und man schürt dadurch die Angst bei manchen Leuten.
Heutzutage ist ein Hund der bellt und knurrt gleich ein Problemhund, wird uns ja mit all den Fernsehhunden vorgeführt, nur wenn sie freundlich, streichelfähig, verträglich usw, sind dann sind es "super" Hunde.
Alex , stell dir deine Geschichte aus der Schulzeit mal in der
heutigen Zeit vor.......... Eltern die Gefahr sehen würden weil da ein freilaufender Hund vor der Schule sitzt, mein gott der könnte ja beissen, etc....... aber wenige würden sagen " a das ist aber schön wenn die Kinder nach der Schule mit dem Hund spielen.
Das Vertrauen muss man wieder aufbauen, in Kindergarten und Schulen gehört schon längst ein Aufklärungsunterricht über Hunde und wie man sich zu verhalten hat und Medien sollten mal ehrliche Berichte über Hunde erstatten und sie nicht immer als die Bestien herstellen.


Liebe Grüsse Andrea
Nach oben Nach unten
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 12:29 pm

Gebe dir in allem Recht.
Aufklärungsunterrichte werden in Schulen durchgeführt, jedoch so praktiziert, daß sie in einem Übermaß an Vorsicht und Sicherheit aufgebaut sind und dadurch bei vielen wieder Angst verursacht wird. Wenn zu mir Kinder kommen und fragen ob sie die Hunde angreifen dürfen, erkläre ich ihnen wie sie vorgehen sollen. Wenn man dann zusieht wie vorsichtig und ängstlich sie es versuchen, tun sie mir dann leid. Die Körperhaltungen alleine verunsichern schon den Hund, weil es keiner Natürlichkeit entspricht.

Berichterstattungen über "Bestien" kommen in den Medien viel besser an als Rettungsaktionen (obwohl in der letzten Zeit auch einige dabei waren).
Kommt immer darauf an was gerade im Hintergrund erreicht werden will. Erinnere dich an die Erstellung der Hundeliste. Bevor diese eingeführt wurde, gab es überhaupt nur "Bestien". Ziel erreicht - Hundeliste erfolgreich installiert, Hundeführerscheine und Sachkundenachweise müßen gemacht werden, Hundesteuern schnalzten in die Höhe.
Die Kohle rollt!
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
Noah
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 10669
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 49
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 12:48 pm

fängt ja auch schon damit an das hh ihre hunde im TH abgeben unter dem Vorwand " er hat gebissen" etc., ich würd mal gerne die vorigen Besitzer von Rocky und Sheena sehen wie die schauen würden wie sich die beiden heraus gemausert haben und das man das nur damit erreicht hat indem man artgerecht mit ihnen umgegangen ist im Hause Kainz.

bei der Aufklärung ist es halt immer so, dass zuviel Wissen und darauf hinweisen auch Kopfweh machen kann und dann in die falsche Richtung abzielt.Kinder sollten den Kontakt spielerisch lernen, dann kommt auch die Natürlichkeit zurück und dann kommts natürlich auch auf die Eltern an wie sie ihre Ängste an die Kinder weiter geben.


Liebe Grüsse Andrea
Nach oben Nach unten
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 1:04 pm

Noah schrieb:
fängt ja auch schon damit an das hh ihre hunde im TH abgeben unter dem Vorwand " er hat gebissen" etc., ich würd mal gerne die vorigen Besitzer von Rocky und Sheena sehen wie die schauen würden wie sich die beiden heraus gemausert haben und das man das nur damit erreicht hat indem man artgerecht mit ihnen umgegangen ist im Hause Kainz.


Das leider immer noch viele nicht verstehen, verstehen wollen und abwertend betrachten!

Da ist noch viel Aufklärungsarbeit und Hilfeleistung nötig!

puh zelt
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
wilderwolf
Senior
Senior
avatar

Männlich Waage Anzahl der Beiträge : 3195
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 57
Ort : Krems

BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   Do Jan 19, 2012 1:10 pm

Noah schrieb:

bei der Aufklärung ist es halt immer so, dass zuviel Wissen und darauf hinweisen auch Kopfweh machen kann und dann in die falsche Richtung abzielt.



Jetzt hast du einen Stein im Brett bei mir!
zwinker
Nach oben Nach unten
http://www.wilderwolf.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)   

Nach oben Nach unten
 
Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Krone Tierecke Hunde helfen Hunden :-) (Rocky&Sheena)
» Welche Nachteile hat die Hundehaltung?
» Hunde aus Italien suchen ein Zuhause!!! Ein ganzes Leben im Canile!
» Diesen drei Hunden droht die Tötung...
» Tierheim Feucht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bernhard Kainz ©Hundeschweiger  :: Bernhard Kainz/©Hundeschweiger Forum :: Pinnwand-
Gehe zu: