Bernhard Kainz ©Hundeschweiger
Herzlich Willkommen!

Um im Hundeschweiger Forum mehr zu erfahren und mit uns zu kommunizieren, müssen Sie sich bei uns registrieren.
Danach wird Ihnen eine Bestätigungs-Mail mit dem Aktivirungslink gesendet um die Anmeldung abzuschließen.

Wir danken für ihr Verständnis

Ihr Hundeschweiger Team


Bernhard Kainz ©Hundeschweiger

Staatlich geprüfter und zertifizierter Hundepsychologe und Problemhundetherapeut
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Traumwetter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17, 18, 19  Weiter
AutorNachricht
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mo Apr 22, 2013 4:00 am

davon hat man beim doghike nix bemerkt, da war er nur super super

sogar als alle andren gesuddert haben lalala
Nach oben Nach unten
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6525
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 53
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mo Apr 22, 2013 4:25 am

LadyRoxy schrieb:
Heute hat Chester das volle Programm bekommen! Am Vormittag mim Herrl Radfahren und am Nachmittag mim Frauerl 13km maschieren und Caches suchen. ohnein
Er schläft wie ein Stein! zz
der chester ist schon fit für die 100 km.
wenn das so weiter geht hat er bald eine bettensammlung zu hause lachen


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
LadyRoxy
Adult
Adult
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 2047
Anmeldedatum : 12.02.11
Alter : 32
Ort : Wien 22

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mo Apr 22, 2013 4:40 am

lachen
Ja der Chester is vielleicht fit für 100km aber is Frauerl ned! Die muss er dann alleine gehen und ich wart im Gasthaus auf ihn! essen
Weiß nicht wie ich das letzte Woche gemacht hab, gestern haben mir nach 13km schon die Füße wehgetan! ohnein Aber gestern waren wir ohne so tolle Begleitung! Das macht schon was aus!
Nach oben Nach unten
Hound Dog
Adult
Adult
avatar

Weiblich Waage Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 65
Ort : Waldviertel

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mo Apr 22, 2013 1:25 pm

Ja ja, wenn der Kopf kein "Theater" bekommt, dann spürt man die Füße! hund1
Nach oben Nach unten
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mo Apr 22, 2013 1:30 pm

lachen
Nach oben Nach unten
Inge
Senior
Senior
avatar

Weiblich Krebs Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 21.03.10
Alter : 78
Ort : Europa

BeitragThema: Re: Traumwetter   Di Apr 23, 2013 2:59 pm

Der Frühling ist endlich da!!!


Nach oben Nach unten
Hound Dog
Adult
Adult
avatar

Weiblich Waage Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 65
Ort : Waldviertel

BeitragThema: Re: Traumwetter   Fr Apr 26, 2013 7:52 pm

Inge schrieb:
Der Frühling ist endlich da!!!



Ja, und der April hat dem Mai schon eine Menge Arbeit abgenommen - etliche Bäume müssen nicht mehr grün gemacht werden, sie sind es schon!
Nach oben Nach unten
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6525
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 53
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Traumwetter   Sa Apr 27, 2013 5:14 am

sehr schön, is e zeit worn


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Traumwetter   Sa Apr 27, 2013 5:55 am

endlich….bei uns explodieren auch die bäume förmlich
Nach oben Nach unten
Hound Dog
Adult
Adult
avatar

Weiblich Waage Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 65
Ort : Waldviertel

BeitragThema: Re: Traumwetter   Sa Apr 27, 2013 6:29 pm

alex schrieb:
endlich….bei uns explodieren auch die bäume förmlich
"explodieren" - das ist das richtige Wort! Plötzlich sind Kirschbäume, Weißdorn und ich weiß nicht was alles in voller Blüte.....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traumwetter   Sa Apr 27, 2013 9:56 pm

ja hier auch! echt schön!
Nach oben Nach unten
Hound Dog
Adult
Adult
avatar

Weiblich Waage Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 65
Ort : Waldviertel

BeitragThema: Pfingstwanderungen   Mi Mai 22, 2013 12:17 pm

Zu Pfingsten war das ideale Wanderwetter - das haben wir ausgenutzt. Am Sonntag waren Lucille und ich beim 20. Wilhalmer Wandertag unterwegs. 8 km maß die längere Strecke, die zudem sehr freundlich angelegt war. Am Montag gelüstete es uns nach größeren Herausforderungen, und so wanderten Fausto, Lucille und ich ca. 15 km von Franzen nach Wolfsberg. Hier ist mein Bericht:
Oooooops .... schäm
Ich habe leider technische Probleme und muss jetzt weg. ohweg Ich bitte also um ein paar Stunden Geduld. oje


Zuletzt von Hound Dog am Mi Mai 22, 2013 12:30 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mi Mai 22, 2013 12:25 pm

ich kann leider keine bilder sehen ka
Nach oben Nach unten
Hound Dog
Adult
Adult
avatar

Weiblich Waage Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 65
Ort : Waldviertel

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mi Mai 22, 2013 12:31 pm

alex schrieb:
ich kann leider keine bilder sehen ka

Ja genau, das ist auch ein Teil des Problems. ichmussweg
Nach oben Nach unten
LadyRoxy
Adult
Adult
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 2047
Anmeldedatum : 12.02.11
Alter : 32
Ort : Wien 22

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mi Mai 22, 2013 3:25 pm

Das mit den Bilder raufladrn is sowieso immer a Prozedur! ohnein Dauert ewig! pc kaputt
Nach oben Nach unten
Noah
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 10690
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 50
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mi Mai 22, 2013 7:06 pm

lachen na dann wart ma halt ein paar stunderln


Liebe Grüsse Andrea
Nach oben Nach unten
Hound Dog
Adult
Adult
avatar

Weiblich Waage Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 65
Ort : Waldviertel

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mi Mai 22, 2013 7:29 pm




Franzen –
Wolfsberg


20.05.2013


In der Nähe von Franzen -
geht es los. Kurz bevor man, aus dem Ort kommend, die Bundesstraße Richtung
Rastenfeld erreicht, zweigt links von der Straße ein Feldweg ab. Wir folgen
diesem in südwestlicher Richtung.




Franzen hat sich im Dritten
Reich erfolgreich gegen eine Aussiedlung und Einverleibung in den
Truppenübungsplatz Döllersheim zur Wehr gesetzt hat.
In diesem Buch gibt es etwas darüber zu lesen.Ein
weiteres interessantes Buch, in dem dieses Gebiet erwähnt wird, heißt
"Hitlers
Großmutter"
.




Der Weg ist auf der "AMAP
Austria"
nicht eingezeichnet, existiert aber, wie
die Satellitenaufnahme von Googlemaps zeigt. Er
verschwindet allerdings auf einer Wiese am Waldrand. Am besten geht man einfach
„in sinngemäß vorwärtsstrebender Richtung“ weiter, durchs Gestrüpp, durch den
Bach, und kümmert sich auch nicht um die herumliegenden Äste und Baumstümpfe.
Zur Belohnung kann man interessante Organismen finden:









Darüber, worum es sich genau
handelt, hoffe ich hier
Auskunft zu bekommen. Alsbald erscheint der Weg wieder, der schließlich durch
eine Furt – mit Steinen, die eine Durchquerung trockenen Fußes ermöglichten -
auf eine Forststraße leitet, die auf den markierten Wanderweg 620 führt,
ebenfalls eine Forststraße. Sie verläuft immer den Schloteinbach abwärts im
Wald, in welchem mächtige Bäume wachsen. Es geht bequem meistens leicht bergab,
ein richtiger Spaziergang.








Der Schloteinbach
mündet in den Dobra-Stausee, und wenn man linker Hand
durch die Bäume dieses Gewässer schimmern sieht, ist Schloss Waldreichs nicht
mehr fern. Bevor man das Schloss erreicht, hat man einen kleinen Anstieg zu
bewältigen und ist nach einer guten Stunde dort. Zweimal täglich gibt es hier Falknerei-Vorführungen, die
allerdings mit Hunden nicht besucht werden können.




Das Museum und der Eulenpark
sind ebenfalls sehenswert.
In dem
kleinen Gebäude im Hintergrund kann man unter den Wasserspiegel hinabsteigen und
schauen, was sich im Teich so tut. Es handelt sich hier um einen sogenannten
„Himmelteich“, der sein Wasser, wie der Name schon sagt, von oben bezieht.
Am Teich vorbei geht es nun weiter auf der
Zufahrtsstraße, die man aber bald wieder nach links verlassen k
ann. Vom
recht bequemen Weg zweigt nach rechts (markiert) ein steiler Steig ab, dessen
unteres Ende man bei nassem Boden wahrscheinlich schneller erreicht, als einem
lieb ist. Aber bald geht es ganz gemütlich am Kamp entlang, der hier breit und
ruhig zwischen Ottensteiner und Dobra-Stausee
dahinströmt.









Für die Hunde entdecke ich
eine winzige „Erle bnislandschaft“, die fleißig zum Wassertrinken (schmeckt ja
viiiel besser als das mitgenommene),
Herumstöbern und Springen genutzt wurde.













Nach dieser gemütlichen,
ebenen Strecke kommen wir zur Brücke beim Kraftwerk
Ottenstein
, die wir auf der linken Seite überqueren.









Hier gibt es übrigens
Bushaltestellen, ich habe aber nicht nachgeschaut, ob die „bedient“ werden. Denn
auf diese Idee wäre ich gar nicht gekommen.




Jenseits der Straße nach
Krumau weist ein Pfeil ins Gebüsch. Höchstens
hartgesottene Abenteurer würden hier einen Weg vermuten. Aber genau hier beginnt
der zum Teil alpin anmutende Steig, der zum Erholungsdorf Ottenstein führt. Und
Erholung hat man nach der Erklimmung desselben bitter
notwendig.






Hie und da zeugen verfallene
Geländer-Restchen noch von vergangenen Zeiten, in denen man sich der Wanderer
touristisch angenommen hat. Im oberen Teil gibt es gar Stufen! Oben angekommen
könnte man im Hotel Ottenstein einkehren, wir wenden uns aber lieber nach links,
überqueren den Parkplatz und rasten auf einem Bänkchen bei einer
Bushaltestelle, die jedenfalls „nicht bedient“ wird. Das ganze Ambiente scheint
irgendwie leicht an den guten alten Ostblock zu erinnern. Aha, jetzt geruht
hund doch,
das mitgebrachte Wasser zu trinken! Eine Birkenallee führt uns nach Peygarten-Ottenstein. Vorbei geht es interessanterweise an
einem „Nachtlokal – Tagbetrieb um die Ecke“. Wir biegen nach einer Weile wieder
links in eine Siedlungsstraße ab, die in einen Wirtschaftsweg übergeht und
halten nun auf Rastenfeld zu. Vor lauter Markierungen und Nummern schwirrt einem
der Kopf. Es ist eine gute Idee, vom Asphalt rechts in einen an einer großen
Rinderweide entlang führenden Feldweg einzubiegen, der sich, wenn man sich kurz
umdreht und zurückblickt, nicht nur dem Gefühl, sondern auch der Markierung 665
nach als der richtige erweist.


In Rastenfeld wird gerade
eine Laufveranstaltung abgehalten, wir huschen ganz schnell unter einem
Absperrband durch und über den neu gestalteten Hauptplatz, um jenseits wieder
den „Waldviertler Kulturpfad“ zu
gewinnen.




Die Verhüttelung der Landschaft macht leider auch vor dieser
Ecke des Landes nicht Halt.



Bei der Brücke über den
Purzelkamp lassen wir die Markierung Markierung sein
und gehen geradeaus über die Brücke in Richtung Werschenschlag. Nach der Brücke links halten!









Linker Hand hat man einen
Blick auf die ehemalige Schöpfermühle und auf Burg Rastenberg. Die Felswände
oberhalb der Mühle wurden gerade von zwei Kletterern durchstiegen, als wir
vorbeimarschierten.













In Werschenschlag kommen wir kurz in den Ort, halten uns gleich
wieder rechts bergauf und kommen zu diesem Marterl.










Bald danach gabelt sich der
Weg. Wir halten uns links und wandern zur verfallenen Wolfsmühle. Früher verlor
sich hier der Weg und man musste selbst zusehen, wie man durch den Sprögnitzbach kam. Aber nun gibt es – Überraschung!!! -
(wieder) eine Brücke.









In der Nacht würde es mich hier ein bisschen
gruseln.












Den Hunden ist es egal, sie
stillen lieber noch einmal ihren Durst.









Jetzt sind wir in der Zielgeraden.




Bis Wolfsberg haben wir gut 15 km zurückgelegt, und wenn wir nicht einmal ein
bisschen in die Irre gegangen wären (die sich hinterher eh gar nicht als Irre,
sondern als Variante herausstellte), hätten wir meiner Schätzung nach ca. 4
Stunden am Ziel sein sollen. So haben wir 5 gebraucht, haben uns dabei
allerdings kein Bein ausgerissen und ein paar Päuschen
eingelegt.


Zuletzt von Hound Dog am Mi Mai 22, 2013 7:45 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Noah
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 10690
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 50
Ort : Burgenland

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mi Mai 22, 2013 7:34 pm

gefällt mir da hat sich unser warten gelohnt zwinker
super Bilder und danke für die ausführlichen Erklärungen dazu!


Liebe Grüsse Andrea
Nach oben Nach unten
Hound Dog
Adult
Adult
avatar

Weiblich Waage Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 65
Ort : Waldviertel

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mi Mai 22, 2013 7:40 pm

Ja, ist ein bisschen "vawoadacklt" mit den Zeilenumbrüchen, aber sogar die Links funktionieren, sie heben sich nur nicht gut vom Text ab ....
Ich versuche das noch zu ändern.
Nach oben Nach unten
HUNDESCHWEIGER
Bernhard Kainz
Bernhard Kainz
avatar

Männlich Jungfrau Anzahl der Beiträge : 6525
Anmeldedatum : 13.03.10
Alter : 53
Ort : Austria

BeitragThema: Re: Traumwetter   Mi Mai 22, 2013 7:57 pm

Noah schrieb:
gefällt mir da hat sich unser warten gelohnt zwinker
super Bilder und danke für die ausführlichen Erklärungen dazu!
dafür


"Was man sät, wird man ernten".
Nach oben Nach unten
http://hundeschweiger.at
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Traumwetter   Do Mai 23, 2013 6:17 am

toll!
Nach oben Nach unten
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Traumwetter   Do Mai 23, 2013 7:37 am

traum schön wars! thankyou
jetzt hab ich mir eine pause verdient hihi

irgendwie kommt mir der bericht ja bekannt vor pfff , fast als wärst du mit uns beim doghike gewesen verdacht
Nach oben Nach unten
Hound Dog
Adult
Adult
avatar

Weiblich Waage Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 65
Ort : Waldviertel

BeitragThema: Re: Traumwetter   Do Mai 23, 2013 12:26 pm

Nur mit dem Unterschied, dass sich auf der ganzen Strecke keine Menschenseele befunden hat. Ausgenommen bei Schloss Waldreichs und in den Ortschaften natürlich. pc
Nach oben Nach unten
alex
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15949
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : burgenland

BeitragThema: Re: Traumwetter   Do Mai 23, 2013 2:26 pm

auf "unserer" auch nicht lool

scherz beiseite, wunderschön so richtig zum abtauchen.
Nach oben Nach unten
Hound Dog
Adult
Adult
avatar

Weiblich Waage Anzahl der Beiträge : 2257
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 65
Ort : Waldviertel

BeitragThema: Re: Traumwetter   Do Mai 23, 2013 5:59 pm

alex schrieb:
auf "unserer" auch nicht

scherz beiseite, wunderschön so richtig zum abtauchen.

Ach ja, ...
bei euch warn's die Varianten,
die die Anderen nicht kannten ...

Übrigens handelt es sich bei den von mir fotografierten "Organismen" um Blutmilchpilze.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Traumwetter   

Nach oben Nach unten
 
Traumwetter
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 16 von 19Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17, 18, 19  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Traumwetter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bernhard Kainz ©Hundeschweiger  :: Bernhard Kainz/©Hundeschweiger Forum :: Outdoor - Tierisch unterwegs-
Gehe zu: